Lackgutachten

Die Haut Ihres Fahrzeuges

Der Lack am Auto wird gehegt und gepflegt, da dieser maßgeblich zur Entscheidungsgewalt bei einem Fahrzeugkauf oder einem Fahrzeugverkauf beiträgt. Aus diesem Grund passieren nicht selten Streitigkeiten über die Qualität des sehr geschätztem Fahrzeugbauteils. Die Streitigkeiten, reichen von Mängel über die nicht fachgerechte Lackierung oder plötzlich auftretender Korrosionsschäden.

Um einen Lackfehler als Mangel bezeichnen zu können, müssen Toleranzwerte herangezogen werden. Bei einem baugleichem Fahrzeug können daher die Lackwerte bereits unterschiedlich sein. Dies liegt unter anderem daran, dass die Fahrzeuge im Werk zu unterschiedlichen Zyklen (Monaten) vom Band gelaufen sind. Da im Werk der Lack mit einem Roboter lackiert wird, sind hier gewisse Toleranzen zu akzeptieren.